Für glückliche Tiere! MeinKonto Neukunde / Anmelden

Mehr Sicherheit mit Weidezäunen

Wenn Sie einen gut funktionierenden und vor allem sicheren Weidezaun für Ihre Tiere errichten möchten, finden Sie im icoshop.de alles, was Sie für den optimalen Schutz und mehr Sicherheit ihrer Tiere auf der Weide brauchen: Batterie- und Netzgeräte, Weidezaunzubehör, wie z. B. Bänder, Litze, Isolatoren, Griffe sowie Schaf -oder Geflügelnetze und vieles mehr. Alle Produkte sind robust, wetterbeständig und entsprechen den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.

 

ProduktDetails

12 Volt Weidezaungerät WZG 180 B

Leistungsstarkes 12 Volt Akkugerät für alle Tiere. Wand- und Pfahlmontagemöglich. Die ...
€ 225,60
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 2,826 kg
In den Warenkorb
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
ProduktDetails

Alkaline Batterien 9 V / 160 Ah

Gegenüber den herkömmlichen Zink-Kohle-Batterien mit gleicher Kapazitäterhalten Sie ...
€ 30,95
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 2,68 kg
In den Warenkorb
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
ProduktDetails

Ringisolator WI 93

Für Glattdraht, Litzen und Bänder, Stütze 6 mm ø.(25 Stck. per Beutel)
€ 4,90
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 0,007 kg
In den Warenkorb
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
ProduktDetails

Weidezaunpfahl WZ 3000/140 (weiß)

Steigbügelpfahl, weiß, mit 3 Isolatoren gleichzeitig für 20 mm oder 40 mm Bandsowie ...
€ 63,07
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 10,88 kg
In den Warenkorb
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
ProduktDetails

Weidezaungerät WZG Protector 11

Das Protector 11 ist ein intelligentes Weidezaungerät, welches der Europäischen NormEN ...
€ 514,90
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 4,86 kg
In den Warenkorb
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
ProduktDetails

Weidezaungerät WZG 9.07 S

Zuverlässiges, leistungsstarkes Weidezaungerät fürmittellange Rinder- und lange ...
€ 329,50
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 8,4 kg
In den Warenkorb
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

 

Ein gut installierter Elektro-Weidezaun ist die modernste und wirksamste Art der Einzäunung. Ganz gleich, ob der Weidezaun in der Tierzucht, im Wildschutz oder zur Hütung von Haus- und Hoftieren eingesetzt wird. Der Elektro-Weidezaun ist völlig ungefährlich, praktisch, kostengünstig und hütesicher. Hierzu muss er allerdings als "System" verstanden werden, bei dem kein Bestandteil vernachlässigt werden darf.

Bei Weidezäunen sind Schlagstärke und Hütesicherheit wichtige Parameter. Wir bieten Ihnen im icoshop.de eine breit gefächerte Produktvielfalt von LISTER rund um Weidezaun und Weidezaunzubehör. Ob Netzgerät oder Batteriegerät, wir haben für Sie garantiert die passende Lösung. Alle Weidezaungeräte haben 3 Jahre Herstellergarantie. Für die Batteriegeräte kann zusätzlich eine Diebstahlversicherung abgeschlossen werden.

Für eine optimale Weidehaltung von Kühen, Pferden, Schafen, Ziegen etc. ist das richtige Elektrozaungerät das Herzstück eines jeden Zaunes. Durch kurze ungefährliche Stromschläge soll das Tier auf der Weide beim Berühren der Umzäunung, den Zaun als Abgrenzung wahrnehmen und respektieren, aber auch vor Eindringlingen geschützt werden.

Das Elektroweidezaungerät sendet Strom aus. Die Stromstöße werden durch das Zaunmaterial auf den kompletten Zaun weitergeleitet. Bei Berührung des Zaunes durch das Tier, wird ein kurzer effektiver, jedoch ungefährlicher Stromschlag ausgelöst. Die Stromstärke ist sehr gering, um Verletzungen bei Tier und Mensch zu verhindern. Der ausgelöste Impuls fließt dann über den Körper in den Boden und durch die Erdstäbe wieder in das Weidezaungerät zurück. Somit schließt das Tier den Stromkreislauf und bekommt einen abschreckenden kurzen Impuls. Der Zaun wird damit vom Tier als Barriere wahrgenommen.

Der Stromkreis kann aber z.B. auch durch hoch wachsende Gräser oder Ähnliches geschlossen werden, so dass an dieser Stelle Strom abfließt und weniger Spannung am Zaun anliegt. Deshalb ist darauf zu achten, dass der Elektrozaun so gut wie möglich von Bewuchs freigehalten wird.

Das Weidezaungerät fungiert als Stromsender, der einen kurzen elektrischen Schlag (Impuls) auslöst.
Die Impulsdauer beträgt ca. 0,1 bis 0,3 tausendstel Sekunden und ist somit sehr kurz.
Die Stromspannung, die mindestens 2.000 Volt laut VDE betragen muss, wird benötigt, um das
isolierende Fell des Tieres zu überbrücken. Auf diese Weise kann die Energie auf das Tier übertragen werden.

Das Leitmaterial, transportiert den Strom entlang des Zaunes. Das richtige Verbindungs- und Anschlussmaterial garantiert einen störungsfreien Stromfluss.

Isolatoren, Weidezaunpfähle und Torgriffe sorgen als hochspannungsfeste und UV-stabile Elemente dafür, dass der Strom nicht in den Boden abgeleitet wird und das Zaunmaterial den notwendigen Halt bekommt.

Die Erdstäbe gewährleisten eine gute Erdung des Weidezaungerätes, damit die Rückleitung über den Boden funktioniert und der Zaun in seiner Leistungsfähigkeit nicht eingeschränkt wird. Denn der Boden ist unterschiedlichen Umwelteinflüssen, wie z.B. Trockenheit oder Frost ausgesetzt und kann so den Strom nicht einwandfrei leiten. Deshalb ist es besonders wichtig, dass die Erdung ausreichend dimensioniert ist, um feuchtere und tiefere Erdschichten zu erreichen. Aufgrund der Feuchtigkeit kann der Strom nun besser an das Weidezaungerät zurückfließen. Der Weidezaun wird somit in seiner Schutzfunktion wirkungsvoller.

Für die richtige Funktionsweise des Zaunes ist darauf zu achten, dass alle im Kreislauf wichtigen Elemente einwandfrei sind und somit eine optimale Hütesicherheit gewährleistet ist.

Alles rund um das Thema Weidezaun und viele nützliche und hilfreiche Tipps finden Sie bei uns im icoshop.de.